Besucherportal Turmhof, Rösrath, Wahner Heide / Königsforst

Turmhof:

Die Ausstellung

DYNAMIK – Landschaft im Wechselspiel der Kräfte

"Natur schafft neue Gestalten. Was da ist, war noch nie da, was war, kommt nicht wieder."

Johann Wolfgang von Goethe, Dichter und Naturwissenschaftler, 1749 - 1832

Unsere mitteleuropäischen Landschaften waren ursprünglich die Folge eines Wechselspiels vieler natürlicher Kräfte ("dynamis", altgriechisch für "Kraft"): Feuer, Wind, Wasser, Klima und Tiere schufen ein abwechslungsreiches und wandelbares Mosaik aus Wäldern, halboffenen und baumfreien Lebensräumen.

Der Mensch hat diese natürliche Dynamik vielfach behindert: zuerst durch die Ausrottung der allermeisten großen Tierarten, später auch durch die Kultivierung und Versiegelung der Landschaft oder die Verbauung von Bächen und Flüssen.

Eine Aufgabe des Schutzes von Biodiversität (natürliche Vielfalt von Sippen, Arten und Ökosystemen) ist es heute, diese Dynamik nachzustellen und wieder zuzulassen.

Viele dynamische Effekte sind nicht sichtbar. Entweder hat der Mensch sie unterbunden, oder sie laufen so langsam ab, dass wir sie kaum nachvollziehen können. Die Ausstellung im Turmhof versucht daher, einen Teil dieser dynamischen Prozesse durch Bilder und interaktive Module sichtbar zu machen.

Bis 1. Mai 2012 wurde der 1. Bauabschnitt der Ausstellung umgesetzt. Sie wird zukünftig um weitere Bausteine erweitert werden.

Der Eintritt ist frei!

Auf Wunsch ist eine Führung durch die Ausstellung möglich.

begehbare interaktive Bodenkarte

Ausstellung, Grundmodul mit begehbarer interaktiver Bodenkarte

Modul große Pflanzenfresser

Interaktives Modul mit Infos zum Thema "große Pflanzenfresser"

Thema Wind

Interaktives Modul mit Infos zum Thema "Wind"

Modul mit Infos zu den Projekten der DBU

Modul mit Infos zu den Projekten der DBU

Öffnungszeiten

  • Donnerstag bis Sonntag:
    10 bis 17 Uhr
    März bis Oktober:
    Samstag + Sonntag
    bis 18 Uhr

Video Eröffnung 01.05.2012

Video: Eröffnung Heide-Portal Turmhof, Rösrath