Besucherportal Turmhof, Rösrath, Wahner Heide / Königsforst

Aktuelles:

Do, 02.08.2018, 14:40 Uhr

Die Orchideen Nordrhein-Westfalens

Der BUND Arbeitskreis Heimische Orchideen hat sein erstes Buch von 2001 aktualisiert und neu aufgelegt...

Geflecktes Knabenkraut
Geflecktes Knabenkraut
© Vera Kiefer
Der Arbeitskreis Heimische Orchideen Nordrhein-Westfalen (AHO), ein Arbeitskreis des BUND NRW, hat sein erstes Buch über die Orchideenvielfalt des Landes aktualisiert und neu aufgelegt. Dabei sind natürlich auch die zahlreichen Orchideenarten, die auf der Heideterrasse vorkommen.

Besondere Bedeutung als Refugium für Orchideen hat natürlich die Wahner Heide mit etwa 14 Arten. Das Torfmoos-Knabenkraut (Dactyloriza sphagnicola) wurde hier 1921 entdeckt und hat hier nach wie vor sein weltweites Schwerpunktvorkommen.

Das 400 Seiten starke Buch kann für 24,90 EUR zuzüglich Versand unter naturkundemuseum (at) lwl.org bestellt werden. 

Öffnungszeiten

  • Donnerstag bis Sonntag:
    10 bis 17 Uhr
    März bis Oktober:
    Samstag + Sonntag
    bis 18 Uhr

Video Eröffnung 01.05.2012

Video: Eröffnung Heide-Portal Turmhof, Rösrath